Gute Vorbereitung ist die halbe Miete.

Bevor Du Dich anmeldest:

Die aktuelle Ausschreibung kannst Du hier herunterladen. Darin findest Du Informationen zu Teilnahmebedingungen, Service und vieles mehr.

Anmeldung

Anmelden geht ganz einfach: Für die Wettbewerbe kannst Du dich hier online anmelden.

Achtung: Du erhältst keine Anmeldebestätigung. Als Teilnahmebestätigung gelten die Abbuchung auf Deinem Konto und der Eintrag in die Starterliste. Die Starterliste kannst du hier einsehen.

Teamregistrierung: Einer für alle.

Bei der Anmeldung zum Team-Marathon registriert eine Person alle Teammitglieder. Dazu trägst Du einen Teamchef und die drei weiteren Läufer ein. Sollten sich im Team noch Namen ändern, melde dich bitte erst am Lauftag bei der Abholung der Startnummern. Dann steht das Team endgültig fest und der Verwaltungsaufwand ist weitaus geringer. Denk dran: Ein Mixed-Team muss aus zwei Frauen und zwei Männern bestehen.

Gib Fersengeld: Die Startgebühren.

Marathon: 30 Euro /// Halbmarathon:15 Euro /// 10 km-Lauf: 10 Euro /// Team-Marathon: 44 Euro /// Nachmeldegebühr: 5 Euro
Beim Kids-Marathon ist die Teilnahme kostenlos.

Das ist im Startgeld drin

Individuelle Zeitnahme mit Chip, sportgerechte Streckenverpflegung, Shuttlebus-Verkehr, Duschen, Massage-Service, SMS-Ergebnisdienst, Online-Urkundendruck, Wärmefolien im Ziel, kostenloser Fotodownload im Internet.

Deine Finisher-Medaille
Alle Einzel-Teilnehmer von Marathon (Gold) Halbmarathon (Silber) und Team-Marathon (Bronze) und dem 10 km-Lauf erhalten im Ziel eine Medaille. Diese ist im Startgeld inbegriffen.

Teilnehmer-Shirts

Bei der Online-Anmeldung kannst Du dir bis zum 10. April 2017 für 12 Euro ein bedrucktes Funktionsshirt in Deiner Größe vorbestellen. Für Kurzentschlossene können wir danach leider keine Shirts mehr anbieten.

Anmeldeschluss und Nachmeldungen

Online kannst Du Dich noch bis zum 24. April 2017 zum Lauftag anmelden. Falls es ganz spontan sein soll, kannst Du dich am 30. April im Saalbau bis eine halbe Stunde vorm Startschuss anmelden. Dabei wird eine Nachmeldegebühr von 5 Euro fällig.

Startlisten und Ranglisten

Wer alles mitläuft, kannst du hier nachgucken: Startlisten

Parken und Shuttlebusse

Ein Parkleitsystem führt Dich zu den kostenlosen Parkplätzen im Bereich Bosenbach, Missionshausstraße und Sportzentrum. Von dort bringen Dich die Shuttle-Busse zu Start und Ziel. Nach Deinem großen Lauf fahren Dich die Busse zurück zu den Duschen.

Kleideraufbewahrung und Schwämme

In der City-Tiefgarage hast du die Möglichkeit, deine Kleider aufzubewahren. Den Weg zum Service zeigt Dir die Beschilderung vor Ort. Die Kleideraufbewahrung ist bis 16 Uhr geöffnet – danach kannst Du Deine Kleidung bis 16:30 im Saalbau abholen. Ab dann liegen sie im Fundamt der Kreisstadt St. Wendel für dich bereit.

Schwämme bekommst Du bei der Nummernausgabe im Saalbau.

Ausgabe der Startnummern

Deine Startnummer erhältst Du am 30. April im Saalbau von 06:30 Uhr bis 10:30 Uhr. Dort kannst Du Dich auch kurzfristig zum Start anmelden.